Knappe Niederlage in Stetten

In einem engen Spiel wurde unsere Mannschaft nach einer Energieleistung trotz 0:2 Rückstand nicht belohnt. Das Team von Trainer Di Feo kämpfte sich auf 2:2 heran und kassierte dennoch kurz vor Schluss den Siegtreffer für die Gastgeber.

Für den SV Nollingen traf per Doppelpack Massimiliano Di Feo.

Für unsere Mannschaft geht es am kommenden Samstag (28.10.2017) weiter. Dann wartet in Herten die nächste schwierige Aufgabe auf das Di Feo Team. Beide Mannschaften werden wohl bis in die Haarspitzen motiviert sein um als Derbysieger hervorzugehen.  Anpfiff in Herten ist um 17.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar