Heimsieg gegen Schönau 2

Die Hoffnung stibt zuletzt. Unsere Mannschaft hat am vergangenen Samstgnachmittag einen wichtigen Dreier im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren. Vor heimischen Publikum gewann unser Team mit 2:1 gegen den FC Schönau 2. Beide Nollinger Tore erzielte Artur Grabowski (47. und 75. Minute).

Am kommenden Wochenende muss das Team von Trainer Pagnamenta auswärts beim SV Todtmoos antreten. Anpfiff ist um 18.00 Uhr.

SV Nollingen 1949 e.V.