Heimspiel Vorschau

Unsere Herren bestreiten an diesem Samstag ihr nächstes Heimspiel. Zu Gast ist der SV Schwörstadt. Es ist die Partie des Tabellenvorletzten gegen den Tabellensiebten. Beide Mannschaften haben ihre Spiele am vergangenen Wochenende verloren. Die Gäste aus Schwörstadt mussten sich dem Tabellenzweiten mit 4:2 geschlagen geben.

Trainer Pagnamenta hofft dass endlich der Knoten platzen wird. Er spricht die Chancenverwertung an, die bereits in den letzten Spielen dem SVN zum Verhängnis wurden. Auch Vorstand Andreas Balling sieht dies ähnlich “Noch bevor Todtmoos das erste Tor macht, hätten die Jungs de Ersten mit 3:0 oder 4:0 führen müssen.”

Das Spiel am Samstag wird bereits um 14.30 Uhr angepfiffen.

SV Nollingen 1949 e.V.