Sieg in Schönau

Unsere Herren haben die nächsten 3 Punkte im Kampf um den Klassenerhalt an diesem Sonntagnachmittag einfahren können. Im Jogi-Löw Stadion zu Schönau konnte das Team von Trainer Pagnamenta 3:1 gegen die Zweite Mannschaft des FC Schönau gewinnen. Für den SVN erzielten Steinegger (26.), Scherzinger (60.) und Alfarano (71.) die Tore.

Durch den Sieg verbesserte sich das Team um einen Platz nach oben. Zwar ist die Herren Mannschaft immer noch in der Abstiegszone, dennoch dürfte dieser Sieg wieder Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben geben.

Am kommenden Wochenende ist der SV Todtmoos zu Gast.

SV Nollingen 1949 e.V.