F-Junioren weiter siegreich

Am 2. Fairplayspieltag haben wir (F3 / F4 ) uns auf den Weg nach Lörrach ins Grütt gemacht. Mit großen Erwartungen an den Gastgeber und einer gehörigen Portion Selbstvertrauen kamen wir bei optimalem Fussballwetter am Spielort an. Der Gastgeber FV Lörrach-Brombach wurde den Erwartungen gerecht und präsentierte sich als hervorragender Gastgeber. Die Felder vorbereitet, die Spielpläne gedruckt und die Waffeleisen aufgewärmt. 

Unsere beiden Mannschaften waren wieder einmal in Bestform und konnten spannende und für uns sehr erfolgreiche Partien abliefern.

Unsere F4 begann ihre Spiele mit einem Unentschieden und legte zwei hohe Siege nach. Zum Abschluss mussten sie sich mit einem Unentschieden zufrieden geben. Ein großes Problem an diesem Tag waren die „kleinen” Tore und viel Pech bei der Chancenverwertung. Trotzdem konnten sie klar den inoffiziellen Tagessieg, wie schon in der Vorwoche, einfahren.

Unsere F3 startete mit einem deutlichen Sieg und blieb auch während ihrer vier Spiele erneut ungeschlagen und beendete den Spieltag mit 4 Siegen und einem Torverhältnis von 17:2  Toren. Somit konnte auch die F3 wieder den „inoffiziellen“ Tagessieg in ihrer Gruppe nach Nollingen holen.

Fazit des Spieltages ..beide Teams haben eine Klasse Leistung gezeigt und ihre Gruppen gewonnen, beide Mannschaften sind auch nach jeweils 9 Spielen ungeschlagen, die F3 hat sogar alle 9 Spiele gewonnen. Mädel (haben nur eine)und Jungs ihr seid die BESTEN!! Was sicher auch zum Erfolg unserer Mannschaften erheblich beiträgt ist unser riesiger und sehr lautstarker Fanclub..Auchihr seid die BESTEN!!

Am nächsten Samstag machen wir uns zu einem sicher toll und perfekt organisierten Spieltag nach Bad Säckingen. Dort werden wir versuchen unsere Serie fortzusetzen! Neue Fans und Unterstützer sind Herzlich Willkommen!!

Bericht: Eric Pelikan

SV Nollingen 1949 e.V.