Remis nach Führung

Unsere Herren standen am Samstagnachmittag kurz davor den ersten Dreier der Saison einzufahren. Nach einer 3:1 Führung und einer 20-minütigen Überzahl konnte das Team von Marco Pagnamenta das Ergebnis nicht über die Zeit retten. Die Gäste aus Brennet erzielten in den letzten 10 Minuten zwei Treffer zum 3:3 Endstand!

Die Treffer für den SVN erzielten Nicolas Scherzinger (1:1), Fabio Alfrano (2:1) und Johannes Scherzinger (3:1).

Am kommenden Wochenende geht es nach Wallbach. Anpfiff am Sonntag ist um 15.00 Uhr.

Bild: Archivbild Fupa

SV Nollingen 1949 e.V.